Sa., 18. Sept. | WomMan Seminarzentrum

Viva-la-Vulva Tage - Vulva Gipsabdruck

Anmeldung erfolgreich
Viva-la-Vulva Tage - Vulva Gipsabdruck

Zeit & Ort

18. Sept., 10:00 – 14:00
WomMan Seminarzentrum, Gerliswilstrasse 68, Emmenbrücke, Schweiz

Über die Veranstaltung

Wir Frauen tragen das Erbe der Frauen vor uns, unserer Ahninnen in unserem Schoß und damit auch das Erbe unserer Kulturgeschichte, im Positiven wie im Negativen.

Sich mit der Yoni zu beschäftigen, gibt Dir als Frau die Möglichkeit, Licht ins Dunkle des Schoßraums zu bringen, Angestautes der Geschichte zu reinigen und Dich mit der Essenz deiner Weiblichkeit wieder zu verbinden. Unsere Yoni verlangt nach Heilung. Viele Unterleibskrankheiten sind ein verzweifelter Ruf nach Aufmerksamkeit, um Zuwendung zu unserer Geschichte und ihrer Heilung und zu unseren tieferen Sehnsüchten zu erhalten. Um wieder ganz zu werden, müssen wir uns mit unserer Urkraft verbinden und das ist unser weiblicher Schossraum, unser Zentrum die Yoni. Dich wieder voll und ganz zu verbinden mit Deiner Yoni, sie zu ehren und willkommen zu heissen, bedeutet, dich zu verbinden mit Deiner Urkraft der Weiblichkeit. 

In Indien, noch in der Matriarchaten Zeit, gab es das Ritual für die Yoni, ein Verehrungsritual wo die Yonis aller Shaktis, Dakinis Tantrikerinnen, stellvertretend für alle Frauen, geehrt wurden. Die Frauen sassen bei diesem Ritual im Kreis, im Zentrum Ihrer Kraft und offenbarten Ihren Schoss. Es wurden Blumen zwischen ihre Beine gelegt, um so die Yonis aller Frauen zu verehren. Später dann wurden es nur noch Plastiken, Abbildungen der Yonis, die dann mit Blüten geschmückt wurden und so noch ihre Verehrung fanden. Mit dem Patriarchat endete die Zeit der Yoni-Verehrung und es wurden nur noch Lingams verehrt. Es ist an der Zeit, diese alte Tradition wieder zu beleben, um in unsere weibliche, ursprüngliche Kraft zu kommen. 

Wir fertigen einen Gipsabdruck Deiner Vulva an, damit Du damit beginnen kannst, Kontakt mit Deiner Yoni aufzunehmen. Wenn Du möchtest, kannst Du dann gerne für Deine Yoni zu Hause einen kleinen Altar bauen. Damit schaffst Du die spirituelle Verbindung zu Deiner weiblichen Urkraft und Dein Frau sein wird enorm gestärkt. 

Eintrittskarten
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Viva-la-Vulva - Gipsabdruck
    CHF75
    CHF75
    0
    CHF0
GesamtsummeCHF0

Diese Veranstaltung teilen