Sa., 26. Okt. | Affoltern am Albis und Emmenbrücke

Herbst YOTAMA - Samhain

YOTAMA steht für "Yoga Tantra Meditation" und widmet sich der sinnlichen Begegnung zwischen Frau und Mann. Das Event verbindet Meditation, Tanz und Massagen und steht unter dem Motto Samhein, dem Fest des Dankes an Mutter Erde und des Dankes an unsere Freunde. Verehrt wird die mütterliche Energie.
Anmeldung abgeschlossen
Herbst YOTAMA - Samhain

Zeit & Ort

26. Okt. 2019, 10:00 – 22:00
Affoltern am Albis und Emmenbrücke

Über die Veranstaltung

Wir laden Dich herzlich ein zu einem Abend voller Zärtlichkeit und achtsamer Begegnung. Tauche ein in eine sinnliche Sphäre, spüre Ruhe und Vertrauen, schenke und empfange wohltuende, absichtsfreie Brührungen.

Verbinde Dich mit Dir selbst und andren mit offenen Herzen und allen Sinnen. Nähre Dich mit heiterer Gelassenheit und lasse sie als liebevoller Begleiter Deinen Alltag bereichern.

Ob als Paar oder Einzelperson, wie immer Du zu uns kommen möchtest, Du bist herzlich willkommen.

PROGRAMM

Am Vormittag treffen wir uns zu Meditation und Tanz in einem alten keltischen Steinkreis bei Affoltern am Albis. Danach essen wir gemeinsam zu Mittag und fahren zusammen zum WomMan Seminarzentrum in Emmenbrücke. Am Nachmittag tauchen wir ein in einen Zeit der Zärtlichkeit und achtsamen Begegnung. Erlebe in einem angeleiteten Tantramassage-Austausch die sinnliche Sphäre, spüre Ruhe und Vertrauen und schenke und empfange wohltuende, absichtsfreie Berührungen.   

SAMHAIN

Da die Schweiz ihre Ursprünge im Keltischen hat, widmen wir jedes Event einem der keltischen Feiertage und gestalten das Programm entsprechend diesen Themen.

Das Herbst YOTAMA steht im Zeichen des Festes Samhain, dem Fest des Dankes an die Mutter Erde und des Dankes an all die Mitmenschen, die uns in dem Jahr begleitet und mit guter Energie beschenkt haben. 

DIE KELTISCHE TRINITÄT

Im keltischen wird die Weiblichkeit in ihrer Gesamtheit verehrt. Die erotisch-sinnliche, die mütterliche und die weise-erfahrene Frau. An YOTAMA-Samhain wir die mütterliche Energie verehrt. Diese Energie spricht nicht nur die Frau als Erschafferin und Ernährerin von Leben, sondern ganz allgemein die Frau in ihrer Kreativität Neues zu erschaffen. 

MITZUBRINGEN (Steinkreis)

Der Witterung angemessene Kleidung und eine wasserdichte Matte um sich auf den Waldboden zu setzen. 

MITZUBRINGEN (Massagen)

Tuch od. Ritualdecke (ca. 2 x 2m), Grosses Handtuch (ca. 1 x 2 m), Lunghi, Bequeme Kleidung, Massageöl, Federn oder ähnliches und ein kleines Tablett um die Ölflasche darauf zu stellen. 

ABENDESSEN

Wir stellen für das Event Getränke und Früchte zur Verfügung. Für das Abendessen bitten wir Euch etwas vegetarisches mitzunehmen, das wir untereinander teilen können.

Auf der anderen Strassenseite gibt es eine Migros, dort könnt ihr in der Mittagspause noch etwas besorgen.

ANZAHL TEILNEHMER

Diese Veranstaltung ist auf 10 Teilnehmer maximal limitiert.

Eintrittskarten
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Frühb. Mitglieder (bis 7.10.)
    CHF50
    CHF50
    0
    CHF0
  • Frühbucher Einzel (bis 7.10.)
    CHF58
    CHF58
    0
    CHF0
  • Frühbucher Paar (bis 7.10.)
    CHF88
    CHF88
    0
    CHF0
  • Mitglieder (am 8.10.)
    CHF60
    CHF60
    0
    CHF0
  • Einzel (ab 8.10.)
    CHF68
    CHF68
    0
    CHF0
  • Paar (ab 8.10.)
    CHF108
    CHF108
    0
    CHF0
GesamtsummeCHF0

Diese Veranstaltung teilen